Michael Kasimir Maler & Grafiker

Meine ersten künstlerischen Anregungen bekam ich bei den ersten Versuchen im Hause der
Großeltern Luigi Kasimir (Maler und Radierer 1881-1962) und Tanna Kasimir
(Malerin und Radiererin 1887-1972) und durch die Anleitung meines Vaters Robert Kasimir.
(Maler und Radierer 1914-2OO2). Von da an malte ich. Während der Zeit am Gymnasium an der Wiener Stubenbastei,
während der Ausbildung an der Graphischen und während der Jahre als Grafiker.
In all den Jahren reifte meine Malerei bis zum heutigen künstlerischem Ausdruck.

Ich arbeite in Aquarell, Tempera, aber vor allem grossformatige Bilder in Öl.
Ausstellungen in Wien, Zürich, Frankfurt,
Tübingen, Chicago, Perchtoldsdorf, Gabelhofen,
Kottingbrunn, Wiener Neustadt und St. Pölten,